Holland America betreibt Eurodam-Blog weiter

Die Holland America Line pflegt den zum Bau der Eurodam eingerichteten Blog weiter. Regelmäßige Einträge von Mitarbeitern und Passagieren geben Einblicke in das Leben an Bord.

Derzeit kann man beispielsweise einer Weinprobe beiwohnen, etwas über die Entertainer erfahren oder die Mitarbeiter des Greenhouse Spa kennenlernen. Zudem gibt es viele schöne Bilder der Eurodam und von den angelaufenen Häfen.

Am 16. Juni wurde das Schiff an den Eigner übergeben und am 1. Juli durch Königin Beatrix in Rotterdam getauft. Seitdem kreuzt es in der Ostsee.

Der im Juni 2007 gestartete  Blog ist ein Novum in der Kreuzfahrt-Branche. Konkurrenten wie AIDA Cruises, Celebrity Cruises, NCL und Royal Caribbean, für die derzeit ebenfalls neue Schiffe gebaut werden, setzen auf klassische Websites. Dort sind zwar die mit der Zeit bekannt gegebenen Ausstattungsmerkmale zu sehen, Holland America kann die eingefleischte Kreuzfahrt-Community aber besser erreichen.

Werbeanzeigen

Eine Antwort zu “Holland America betreibt Eurodam-Blog weiter

  1. Pingback: Blog zur Seabourn Odyssey eröffnet « Auf See

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s